Unternehmen im Portrait

Die BW PLUS Röntgen wurde 1985 in Kamp-Lintfort zunächst als klassisches Handelsunternehmen der Medizinbranche mit vier Mitarbeitern gegründet. 1992 erfolgte der Umzug des Unternehmens in ein modernes Bürogebäude, um den gewachsenen Anforderungen der größer gewordenen Kundschaft gerecht werden zu können.

Die BW PLUS NDT hat sich aus einer Fachabteilung der Muttergesellschaft BW PLUS RÖNTGEN entwickelt und wurde im Jahr 2001 aufgrund der starken Expansion zu einem eigenständigen Unternehmen. Die BW PLUS NDT betreut europaweit namhafte Kunden und befindet sich auf einem nachhaltigen Wachstumskurs. Das Erschließen neuer Kundenpotentiale und der stetige Ausbau des Portfolios unterstützen in diesem Rahmen die erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens.
Betreut werden Kunden aus dem Geschäftsfeld der zerstörungsfreien Materialprüfung (NDT). Dieses umfasst unter anderem Dienstleister, Hersteller, Großindustrie und Universitäten.

Zum Leistungsspektrum gehören industrielle Röntgenfilme, Entwicklungsgeräte und Chemikalien, analoge und digitale Messgeräte, Oberflächenrissprüfmittel, Ultraschallprüfgeräte, industrielle Endoskope, Softwarelösungen und Service-Dienstleistungen. Damit steht dem Kunden ein umfangreiches Portfolio zur Verfügung, mit maßgeschneiderten Lösungen, um individuellen Wünschen und Anforderungen jederzeit gerecht werden zu können

Eine größere Produktvielfalt und weitere Hersteller finden Sie in unserem Katalog oder auf Anfrage. Gerne können Sie hierfür auch unser Kontaktformular nutzen.